Das EB Forum OÖ

Das Erwachsenenbildungsforum Oberösterreich, kurz „EB-Forum OÖ“, besteht seit dem 2. Dezember 1993.
15 Erwachsenenbildungseinrichtungen aus Oberösterreich schließen sich im EB-Forum OÖ zusammen.
Diese 15 Einrichtungen sind im Bundesgesetz über die Förderung der Erwachsenenbildung und des Volksbüchereiwesens aus Bundesmittel angeführt.

Kernziel des EB-Forums OÖ ist es, das Ansehen und die Bedeutung der Erwachsenenbildung in der Öffentlichkeit zu fördern sowie eine Gleichstellung mit dem öffentlichen Schulwesen, der Berufsausbildung und der universitären Bildung zu erreichen.

Der Vorsitz und das fünfköpfige Präsidium werden alle zwei Jahre neu gewählt. Im Vorstand des Forums sitzen 24 VertreterInnen der 15 Mitgliedseinrichtungen.

 

Vorsitz

Mitglieder

Land OÖ