Flucht und Asyl im Wandel der Zeit

Überwältigt von den verübten Verbrechen des Zweiten Weltkriegs, die
zu über 50 Millionen Vertriebenen führten, einigte sich die
internationale Staatengemeinschaft in der Allgemeinen Erklärung der
Menschenrechte auf "das Recht eines jeden Menschen in anderen
Ländern Schutz vor Verfolgung zu suchen und zu genießen". In dieser
Vortragsreihe gehen wir den Veränderungen und Dimensionen dieses
seit 1948 bestehenden Menschenrechtes gemeinsam mit Expert*innen
und Betroffenen nach.

VHS Linz in Kooperation mit SOS Menschenrechte

Beginn: 19.00 Uhr
Eintritt frei!

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 100
Veranstaltungs-Nummer: 21.11060

Wann & Wo

Kursort

Wissensturm, 1504 Seminarraum
Linz

Termin(e)

4. Oktober 2021 - 18. Oktober 2021

Kurszeit

19:00 - 21:00

Preis und Buchung

Normalpreis:
Mit einem Klick können Sie den Kurs direkt beim Bildungsanbieter buchen:
Kurs buchen

2021-05-15T01:56:21+02:00