Ganzheitliches Lernen

Zertifikatslehrgang

Sie wünschen intensive Weiterbildung? Sie möchten besser verstehen,
was im Gehirn passiert, wenn wir lernen? Sie fragen sich, was
Intelligenz bedeutet und wie sie optimal gefördert werden kann?

Der Zertifikatslehrgang vermittelt Ihnen die aktuellen Erkenntnisse
der Hirnforschung und ihre Bedeutung für Erziehen und Lernen
(Neurodidaktik). Auf der Grundlage des neuen Intelligenzbegriffs
erleben Sie viele Übungen und Spiele zum ganzheitlichen Lernen. Sie
tauschen wertvolle Erfahrungen mit KollegInnen aus.

- Neues aus der Hirn- und Intelligenzforschung

- Fakten zur Neuen Kindheit

- Bausteine des ganzheitlichen Lernens

- Schlüsselkompetenzen einer PädagogInnenpersönlichkeit

- Viele Spiele und Übungen für gehirngerechtes Lernen im Alltag

Zielgruppe: LehrerInnen, ErzieherInnen, TherapeutInnen, Eltern und
alle an Lernentwicklung Interessierten.

Für mehr Information bitte Detailprogramm anfordern!

Abendeinheiten sind vorgesehen, daher empfehlen wir die
Übernachtung im Bildungshaus.

Bei dieser Veranstaltung werden Gutscheine für Elternbildung
entgegengenommen.

Förderung durch das Bildungskonto möglich.

Organisation: Gabriele Hofer-Stelzhammer

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 20
Veranstaltungs-Nummer: 210

Wann & Wo

Kursort

Bildungshaus Schloss Puchberg
Puchberg 1, 4600 Wels

Termin(e)

11. November 2021 - 14. November 2021

Kurszeit

15:00 - 12:30

Preis und Buchung

Normalpreis:
550,00 €
Stellen Sie eine E-Mail-Anfrage an den Anbieter:
Jetzt anfragen

2021-05-13T01:59:03+02:00