Gender & Diversity Kompetenz im Training

Im Trainingskontext sind wir häufig mit heterogenen Gruppen
konfrontiert. Themen wie Migration, Geschlecht, Alter, Vorwissen,
geistige und körperliche Fähigkeiten und vor allem der achtsame
Umgang damit gehören zum Trainingsalltag.
In diesem Workshop wird der eigene Wahrnehmungsfilter überprüft und
Klischees sowie Stereotypen werden kritisch hinterfragt. Es werden
Inhalte und Methoden für den Kursalltag erarbeitet, mit Hilfe derer
eine Lernumgebung geschaffen werden kann, in der sich alle
Teilnehmer*innen entfalten und entwickeln können.
Hinführung zum Thema
Persönliche Auseinandersetzung mit Gendermainstreaming
Theorieinput Gendermainstreaming und Diversität
Rollen (Vor- und Nachteile)
Gendersensible und diverse Methoden im Training

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 20
Veranstaltungs-Nummer: 2019ZVHSV2WB01

Wann & Wo

Kursort

BFI OÖ - Linz, Bulgariplatz 12, Bulgariplatz 12
Verband OÖ Volkshochschulen

Termin(e)

13. März 2019 - 13. März 2019

Kurszeit

9:00 - 17:00

Preis und Buchung

Normalpreis:
0,00 €
Stellen Sie eine E-Mail-Anfrage an den Anbieter:
Jetzt anfragen

2019-10-08T13:58:00+02:00
Nach oben