Gutes Betriebsklima ist kein Zufall

Beiträge zum gelingenden Miteinander im Betrieb

Das Betriebsklima ist zwar schwer zu messen und nicht greifbar,
dennoch hat es einen massiven Einfluss auf die Gesundheit der
Beschäftigten. Betriebsklima beschreibt das Miteinander im Betrieb,
die Qualität der Zusammenarbeit im Team und im gesamten
Unternehmen. Es ist geprägt von gegenseitigem Geben und Nehmen. So
werden nicht nur Lohn und Leistung ausgetauscht, sondern auch ganz
Alltägliches, wie Informationen, Hilfestellungen und Wissen. Dieser
zwischenmenschliche Austausch bietet einerseits die Chance auf ein
gelungenes Arbeiten, das sich durch Fairness, Transparenz und das
Wohlbefinden der Beschäftigten auszeichnet. Andererseits birgt ein
schlechtes Betriebsklima auch die Gefahr von Demotivierung,
Ungerechtigkeitsempfinden und verminderter Arbeitsfähigkeit der
Mitarbeiter/?innen. Erfahrungsaustausch und Fälle aus Ihrer
betrieblichen Praxis werden beim Seminar in den Vordergrund
gerückt!

Ziele

– Kriterien eines guten Betriebsklimas gemeinsam erarbeiten –
Einflussmöglichkeiten als Arbeitnehmervertreter/-in kennenlernen –
Maßnahmen für ein gutes Betriebsklima entwickeln

Zielgruppe

Betriebsratsmitglieder, Sicherheitsvertrauenspersonen, Behindertenvertrauenspersonen

Voraussetzungen

Zugehörigkeit zur jeweils genannten Zielgruppe sowie Mitgliedschaft in der Arbeiterkammer Oberösterreich.

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 18
Veranstaltungs-Nummer: 11363

Wann & Wo

Kursort

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
4020 Linz

Termin(e)

13. Oktober 2021 - 13. Oktober 2021

Kurszeit

9:00 - 17:00

Preis und Buchung

Normalpreis:
Stellen Sie eine E-Mail-Anfrage an den Anbieter:
Jetzt anfragen

2020-12-03T11:45:23+01:00