Infoabend Upgrade Masterlehrgang Psychosoziale Beratung

in Kooperation mit der UNI for LIFE Weiterbildungs GmbH

Professionelle Psychosoziale Beratung versucht durch gezielte Gespräche, stützende und aktivierende Methoden und Techniken menschliche Potentiale zu wecken und deren Wachstum zu fördern. Aufbauend auf zwischenmenschlichem persönlichem Kontakt (Beziehung) trägt sie dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und Lösungsmöglichkeiten zu finden.
Das zweisemestrige Masterupgrade bietet ein wissenschaftsgeleitetes und praxisorientiertes Upgrade für die Ausübung der Psychosozialen Beratung. Der Lehrgang wendet sich an alle Personen, die bereits über eine Grundausbildung in Psychosozialer Beratung verfügen und ihr Wissen forschungsorientiert vertiefen möchten. Die TeilnehmerInnen erfahren Grundlagen sowie spezielle Methoden angewandter Forschung und setzen sich mit der theoretischen Weiterentwicklung und empirischen Beforschung von Psychosozialer Beratung auseinander. Im Rahmen der Masterarbeit können Forschungsfragen im Kontext der Beratungswissenschaft entwickelt werden und aktuelle Problemstellungen aus dem eigenen Arbeitsfeld theoretisch anspruchsvoll reflektiert werden. Die AbsolventInnen des Lehrgangs können somit ihre eigenen Beiträge zur Beforschung und Weiterentwicklung Psychosozialer Beratung leisten.
 
Zielgruppe:
Personen, die bereits über eine Grundausbildung in Psychosozialer Beratung verfügen (Diplomlehrgang Lebens- und Sozialberatung oder einer adäquaten Ausbildung - die Gleichwertigkeit wird durch die wissenschaftliche Leitung überprüft), insbesondere facheinschlägig ausgebildete Berufstätige aus dem psychosozialen und pädagogischen Bereich, zum Beispiel: Psychotherapeut/innen, Sozialarbeiter/innen, Sozialpädagog/innen, Lehrer/innen, Kindergartenpädagog/innen, Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Physiotherapeut/innen, Altenfachbetreuer/innen,...

Anbieter

Wann & Wo

Kursort

Bildungshaus Villa Rosental, Lindacherstraße 10
Laakirchen

Termin(e)

15. Juni 2021 - 15. Juni 2021

Kurszeit

18:30 - 20:00

Preis und Buchung

Normalpreis:
5.300,00 €
Mit einem Klick können Sie den Kurs direkt beim Bildungsanbieter buchen:
Kurs buchen

2021-06-01T13:03:59+02:00
Nach oben