Kombinationsausbildung gewerbliche/r und/oder medizinische/r Masseur/in

In diesem Ausbildungslehrgang verbinden wir den Lehrplan der Berufsausbildung für Gewerbliche Massage mit dem der Medizinischen Massage. Nach Absolvierung des Pflichtpraktikums legen Sie die akademie-interne staatliche kommissionelle Endprüfung zum / zur Medizinischen Masseur/in und / oder die Lehrabschluss- und Befähigungsprüfung an der zuständigen Wirtschaftskammer ab. Wir bereiten Sie optimal darauf vor!

Ziele

Streben Sie vorerst die gewerbliche Massage an, so besteht nach bestandener Befähigungsprüfung im Nachhinein auch die Möglichkeit, das Pflichtpraktikum zu absolvieren. Ohne dass Zusatzkosten anfallen und eine weitere Prüfung zu absolvieren ist, werden die eingereichten Unterlagen über das Berufspraktikum (Praktikumsdokumentation) durch die fachspezifisch-organisatorische Leitung geprüft und von der Akademie das Zeugnis „Medizinische/r Masseur/in“ ausgestellt. (Verweis: Verkürzte Ausbildung für Masseur/inn/e/n – im MMHm-Gesetz geregelt).

Zielgruppe

Mit dieser Ausbildung eignen Sie sich wertvolles Wissen als Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen und Studien (z.B. Physiotherapie) an.

Voraussetzungen

siehe Homepage

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 20
Veranstaltungs-Nummer: 1

Wann & Wo

Kursort

Langgasse 1-7 Vitalakademie
Linz

Termin(e)

4. Juni 2021 - 13. März 2023

Kurszeit

9:00 - 22:00

Preis und Buchung

Normalpreis:
5.980,00 €
Ratenzahlung 2 053,13 € (3x) 627,90 € (10x)
0,00 €
Mit einem Klick können Sie den Kurs direkt beim Bildungsanbieter buchen:
Kurs buchen

2021-01-11T13:08:16+01:00