Leistung um jeden Preis?

Herausforderungen der sich wandelnden Arbeitswelt und Selbstoptimierung

Das Hamsterrad dreht sich immer schneller. Mithalten wird immer
schwieriger. Laufende Veränderungen im Rahmen der Digitalisierung
können Gründe dafür sein. Sie wirken beschleunigend auf die Arbeit
und die Arbeitsprozesse. Ständige Erreichbarkeit und Entgrenzung
der Arbeit sind die Folge. Welche psychischen Belastungen sind
durch den technischen Fortschritt und die neue Arbeitswelt
entstanden? Wie kommt es zu steigendem Selbstoptimierungsdruck?
Solche und ähnliche Fragen werden im Seminar ausführlich behandelt.

Ziele

– Sensibilisierung für steigenden Zeit- und Leistungsdruck und
dessen mögliche Folgen für Arbeitnehmer/?innen –
Handlungsempfehlungen für den Umgang mit Problemen und
Herausforderungen der neuen Arbeitswelt erhalten – Konkrete
Konzepte der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) und der
Suchtprävention kennenlernen.

Zielgruppe

Sicherheitsvertrauenspersonen, Betriebsratsmitglieder, Mitglieder von Personalvertretungen

Voraussetzungen

Zugehörigkeit zur jeweils genannten Zielgruppe sowie Mitgliedschaft in der Arbeiterkammer Oberösterreich.

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 18
Veranstaltungs-Nummer: 11379

Wann & Wo

Kursort

AK-Bildungshaus Jägermayrhof
4020 Linz

Termin(e)

10. November 2021 - 10. November 2021

Kurszeit

9:00 - 17:00

Preis und Buchung

Normalpreis:
Stellen Sie eine E-Mail-Anfrage an den Anbieter:
Jetzt anfragen

2020-12-03T11:45:26+01:00