Mikronährstoffe für Stress und Sport

Mikronährstoffe für Stress und Sport

Leistungssteigerung mit legalen Mitteln ist in unterschiedlichen Situationen eine Sehnsucht unserer Zeit.
In Lebensphasen mit erhöhter Belastung ist es durchaus sinnvoll, den Körper mit allem zu versorgen was er braucht um eben diese gut zu überstehen. Mikronährstoffe können hier wertvolle Unterstützung bieten. Im Stress muss der Stoffwechsel Höchstleistungen vollbringen. Der Körper soll optimal funktionieren, Müdigkeit oder Krankheit müssen unbedingt vermieden werden und die Konzentrationsfähigkeit erhalten bleiben. Bestimmte Vitamine und Mineralstoffe werden hierbei vermehrt verbraucht und sollten doch gerade jetzt in ausreichender Menge zur Verfügung stehen.
Auch im Sport setzen wir den Körper wenn auch in diesem Falle mit Absicht kurzfristig bestimmten Stress-Situationen aus. Für eine optimale Leistung und auch zur Prophylaxe von Verletzungen darf auch im Amateursport legal mit Vitalstoffen Doping betrieben werden.
In diesem Seminar erfahren Sie, welche Mikronährstoff-Supplemente Ihre Nebenniere in Stresszeiten stärken und welche Vitalstoffkomplexe Kraft und Ausdauer von Muskulatur und Herz-Kreislaufsystem erhöhen.

Ziele

Erweiterung Ihres Wissens zum Thema Mikronährstoffe speziell ausgerichtet für die Themen Stress und Sport.

Zielgruppe

Menschen mit Interesse am Thema Mikronährstoffe

Voraussetzungen

keine

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 40
Veranstaltungs-Nummer: L008231

Wann & Wo

Kursort

Bacopa Bildungszentrum
Waidern 42, 4521 Schiedlberg

Termin(e)

25. Juni 2022 - 26. Juni 2022

Kurszeit

9:00 - 17:30

Preis und Buchung

Normalpreis:
300,00 €
Mit einem Klick können Sie den Kurs direkt beim Bildungsanbieter buchen:
Kurs buchen

2020-09-13T17:28:20+02:00