Workshop Neue Homöopathie mit Körbler-Symbolen

Schnelle Hilfe im Alltag

Wie funktioniert die neue Homöopathie nach Erich Körbler®?
Körblers Arbeit basiert auf der Erkenntnis, dass unsere Zellen auf jedes Signal, mit dem sie konfrontiert werden, mit „verträglich“ oder „unverträglich“ reagieren. Es gibt im Körper gewisse „Schaltstellen“, die dahingehend fehlgesteuert sein können. Das Anbringen der Körbler‘scher Zeichen kann diese Systemfehlinformation umkehren und somit wieder ein gesundes Gleichgewicht im Körper herstellen.

Sie üben den Umgang mit der Universalrute, um Lebensmittel, Textilien und andere Gegenstände des täglichen Gebrauchs auf Qualität und individuelle Verträglichkeit zu testen. Sie bekommen einfache „Rezepte“ zur Selbstbehandlung von Erkältungskrankheiten und erhalten Tipps, wie Sie emotionale Blockaden und Stress umprogrammieren können.

Dieser Kurs richtet sich nicht nur an Energetiker, sondern an alle Interessierten, die selbstverantwortlich für ihre Gesundheit sorgen möchten.

 Anwendung bei:
  • Schnupfen und Erkältungskrankheiten
  • Allergien und Lebensmittel-Unverträglichkeiten
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Umweltbelastungen (E-Smog, ...)
  • emotionalen Blockaden

Ziele

Grundlagen der Methode
Umgang mit der Einhandrute
Austesten der einzelnen Symbole
Anwendung der Symbole im Alltag
praktisches Üben unter Anleitung

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 12
Veranstaltungs-Nummer: 1935

Wann & Wo

Kursort

Bildungshaus Villa Rosental
Laakirchen

Termin(e)

29. September 2020 - 29. September 2020

Kurszeit

17:00 - 21:00

Preis und Buchung

Normalpreis:
85,00 €
Wiederholer: € 60,-
Mit einem Klick können Sie den Kurs direkt beim Bildungsanbieter buchen:
Kurs buchen

2020-07-14T16:40:24+02:00