Webinar – Schamanische Heiltechniken und Rituale

Webinar - Schamanische Heiltechniken und Rituale

Schamaninnen und Schamanen nutzen veränderte Bewusstseinszustände, um Krankheiten erkennen und heilen zu können. Sie können tiefe Trancezustände willentlich herbeiführen, steuern und beenden. Diese in langer Ausbildung kultivierte Kunst unterscheidet Schamanen von Heilern! Tagsüber ermöglichen Pulsdiagnosen und diverse Orakelmethoden erste Einblicke in den Zustand des Patienten. Heilrituale sind nur nachts möglich. Nur dann können Schamanen in andere Welten reisen, Hilfsgeistern begegnen, und die Ursache von Krankheiten und deren Heilung zu Tage fördern.

Ziele

Das Seminar vermittelt die erstaunliche Vielfalt sinnlicher Techniken, Methoden und Rituale, die Schamanen zur Anamnese, Diagnose und Heilung von Krankheiten nutzen. Gewürzt mit Erlebnissen der Referent*innen in authentischen schamanischen Kulturen – und einer musikalisch untermalten Räucherreise, die tiefe eigene Erfahrungen ermöglicht.

Zielgruppe

Menschen mit Interesse an Schamanismus

Voraussetzungen

keine

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 50
Veranstaltungs-Nummer: L013125

Wann & Wo

Kursort

Bacopa Bildungszentrum
Waidern 42, 4521 Schiedlberg

Termin(e)

27. Februar 2021 - 28. Februar 2021

Kurszeit

9:00 - 18:30

Preis und Buchung

Normalpreis:
290,00 €
Mit einem Klick können Sie den Kurs direkt beim Bildungsanbieter buchen:
Kurs buchen

2021-01-25T18:07:20+01:00