Varroakonzepte 2: Behandlung mit Ameisensäure und Oxalsäure – Sommer

Inhalte und Ziele: Die Varroamilbe wird ab Sommerbeginn zu einem
Problem für die Bienenvölker. Damit unsere Bienenvölker nicht nur
vital in den Herbst,, sondern auch gesund durch den Winter kommen,
ist eine Reduktion des Varroadrucks notwendig. Klassische
Behandlungsstrategien mit Ameisensäure und Oxalsäure werden im Kurs
vorgestellt. Noch viel wichtiger ist die frühzeitige Kontrolle der
Bienenvölker im beginnenden Herbst (Anfang September). Hier brechen
die meisten Völker ein, der Imker kann es sich oft nicht erklären
warum. Wie man erkennt, ab wann eine Behandlung notwendig ist, wird
in diesem Kurs unterrichtet. Beide Termine können getrennt
voneinander gebucht werden.

Ort: Theorie und Praxis Pichling, Country Museum

Wesensgemäße Bienenhaltung
Unsere Art der Bienenhaltung soll dem Wesen der Bienen - und damit
ihren natürlichen Bedürfnissen - entsprechen. Ein Beispiel: Bienen
leben ursprünglich in Baumhöhlen, hier sind sie geschützt vor
Bodenfeuchte, Schlagregen und Verflug. Unsere Bienenhaltung soll
diesen Umständen möglichst gut entsprechen.
Das Miteinander von Mensch und Biene kann auch bodennah
funktionieren. Im Kurs erlernen wir die Strategien dazu. Sie lernen
nicht nur die Theorie über das Verhalten der Bienen kennen, sondern
sehen und üben am kurseigenen Standort auch die praktische
Umsetzung des soeben Gelernten.
Ein Aufbaukurs für Bienen-Interessierte mit Vorwissen und
ImkerInnen, die ihre Betriebsweise überdenken und verändern
wollen.

Die Kurse finden in Kooperation mit dem Imkerverein Linz statt.

Nähere Informationen zum Kurs:
Volkshochschule Linz
Tel.: +43 (0)732 / 7070-4344
Mail: rainer.rathmayr@mag.linz.at

Mitglieder des Imkervereins Linz erhalten eine Ermäßigung auf die
Kursgebühr. Anmeldung in diesem Fall bitte direkt über den
Imkerverein Linz.

Anbieter

Informationen über den Anbieter

Kurse dieses Anbieters anzeigen

Max. Teilnehmeranzahl: 15
Veranstaltungs-Nummer: 20.22356

Wann & Wo

Kursort

SONSTIGE VERANSTALTUNGSORTE
Linz

Termin(e)

16. Juli 2021 - 16. Juli 2021

Kurszeit

15:00 - 16:30

Preis und Buchung

Normalpreis:
22,00 €
Mit einem Klick können Sie den Kurs direkt beim Bildungsanbieter buchen:
Kurs buchen

2021-05-13T02:10:45+02:00